Green Shirts meldet sich mit neuer Kollektion

naturblau-green-shirts-2018

Das deutsche Modelabel Green Shirts präsentierte vor kurzem seine nachhaltige Herbstkollektion. Neben den beliebten Shirts aus Bio-Baumwolle wurde das Sortiment um neue Materialien wie Bambus und Hanf erweitert. “Unser Fokus liegt auf modernen Schnitten und sorgfältig ausgewählten Materialien”, so der Jungunternehmer und Gründer des Modelabels, Niklas Astor.

Ziel der neuen Kollektion sei es so viele Menschen wie möglich anzusprechen. “Jeder findet Fair Fashion gut, aber niemand trägt sie. Wir wollen das ändern.” Die Qualität und lange Haltbarkeit der Kleidung in Verbindung mit modernen Look und exklusiven Designs soll Bio-Mode für eine breite Zielgruppe zugänglich machen. Nachhaltigkeit wird auf ganzer Linie fortgeführt.

Neben den neuen Designs und Stoffen konnten auch die Versandoptionen des Online-Shops weiter optimiert werden, sodass alle Bestellungen CO2-neutral verpackt und versandt werden. Die Server des Webshops werden mit Ökostrom betrieben und alle Transaktionen über eine soziale Öko-Bank abgewickelt. Projekte für Umwelt- und Artenschutz sowie eine Kooperation mit „Plant for the Planet” (pro Bestellung wird ein Baum gepflanzt) sollen die Vision des Unternehmens hervorheben, und stehen kurz vor der Finalisierung.

“Es ist Zeit, dass umweltfreundliche und fair hergestellte Kleidung in der Mitte unserer Gesellschaft ankommt. Diesem Ziel sind wir mit dieser Herbstkollektion einen großen Schritt näher gekommen,” so Astor.

Unternehmensinfo:
Green Shirts wurde 2012 in Deutschland gegründet. Durch Kooperationen und namhafte Großkunden wie der UNO, TEDx und Bing konnte das Biomodelabel stetig wachsen und expandieren.

Das grüne Unternehmen mit Sitz in Bayern stellt ökologisch nachhaltige Kleidung her. Die Rohstoffe für die Produktion der Textilien werden fair gehandelt; alle Beteiligten im Herstellungsprozess werden gerecht bezahlt. Green Shirts bietet nachvollziehbare Produktionswege, umweltschonende Produktion, sowie hochwertige und vor allem moderne Schnitte, Designs und Farben. Das macht das Modelabel auch als Ansprechpartner für die CSR-Kampagnen größerer Unternehmen interessant.

> zur Webseite von green-Shirts

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
https://blog.naturblau.de/2018/10/green-shirts-meldet-sich-mit-neuer-kollektion-zuru%cc%88ck/
Twitter
LinkedIn

Hinterlasse eine Antwort