Geballte Kompetenz in regenerativen Energien

Im Solarenergienetzwerk Konstanz haben sich namhafte Unternehmen und Forschungseinrichtungen in und um Konstanz organisiert, welche entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Photovoltaik und in angrenzenden Technologien tätig sind. Ziel des Netzwerks ist es, kostengünstigen Solarstrom im Mix erneuerbarer Energieträger für die … Weiterlesen

Konstanzer Pionierunternehmen veröffentlichen Gemeinwohl-Bilanz am Wirtschaftskonzil

Der Gedanke der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) nach Christian Felber ist in Konstanz sichtbar geworden. Pünktlich zum Wirtschaftskonzil am 30. April 2015 präsentierten fünf Konstanzer und ein Schweizer Unternehmen in Konstanz ihre Gemeinwohl-Bilanz. Die PionierunternehmerInnen sind Stefanie Aufleger (STEAUF-Werkstatt), Uwe Eberhardt (Steuerkanzlei … Weiterlesen

Unternehmen Zukunft – Konstanzer Wirtschaftsveranstaltung

Die Stadt Konstanz setzt ein starkes Signal für den Wirtschaftsstandort: Aus Unternehmersicht wurde vor rund 220 Gästen im Konstanzer Konzil über die Chancen und Möglichkeiten für eine erfolgreiche Zukunft diskutiert. Dies fand im Rahmen einer Präsentation der aktuellen Unternehmensbefragung und … Weiterlesen

Pionierregion Konstanz – fair & regional; Podiumsdiskussion auf der GEWA Messe 2013

Am Donnerstag 2.5.2013, 19:00 Uhr laden die Wirtschaftsjunioren zur Podiumsdiskussion “Pionierregion Konstanz – fair & regional! Heute nicht auf Kosten von Morgen, hier nicht auf Kosten von anderswo.” ein. Als Keynote-Speaker konnte Gottfried Härle von der Leutkircher Brauerei Härle gewonnen … Weiterlesen

Gemeinwohl-Ökonomie – Vortrag Christian Felber

Die gegenwärtigen ökologischen, sozialen und ökonomischen Krisen fordern mutige und entschlossene Visionen und Menschen, die sich an der Entwicklung einer sozial nachhaltigen Zukunft beteiligen. Die Bewegung für eine Gemeinwohl-Ökonomie versteht sich in diesem Sinne als Impulsgeber und Initiator für weitreichende … Weiterlesen

Verantwortung Unternehmen – Eberhard v. Kuenheim Stiftung

Nach einer UN Global Compact Studie wollen 96 Prozent der befragten Vorstandsvorsitzenden Nachhaltigkeit vollständig in Strategie und Handeln ihres Unternehmens integrieren. Doch es ist oft ein Drahtseilakt, im Wettbewerb ökonomische Anforderungen mit ökologischen und sozialen Zielen in Einklang zu bringen … Weiterlesen

Club of Rome – aktueller Bericht “2052”

“Wir müssen Klimaschutz und Artenschutz richtig profitabel machen und aufhören mit dem Geseiere, wir sollten den Gürtel enger schnallen, um das Klima zu schützen. Bei der Energie sollten wir vormachen, dass wir damit Wohlstand erzeugen. Alle Leute gucken gebannt nach … Weiterlesen

Green IT und Green Intelligence

Was die Aussage “Green IT” in der Informationstechnik schon seit langem ein feststehender Begriff ist, scheint nun auch im Rahmen der weltgrößten Industrieschau, der Hannover Messe, für die Technologie-Branche zu einem Namen zu kommen: Green Intelligence. Aus markenstrategischer Sicht mal … Weiterlesen