WAVE 2013 – mit Weltrekord in Zürich

naturblau-wave-trophy 2013Am «Züri-Fäscht» am 6. Juli glitt die größte Elektroauto-Parade der Welt rund ums Zürcher Seebecken. 388 Fahrzeuge waren gekommen – Weltrekord und Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde! Die Aktion fand im Rahmen der Wave Trophy 2013 statt, der grössten Elektroauto-Rallye der Welt, welche in 10 Tagen quer durch Europa – von Wien nach Zürich führte.

Auch aus Konstanz waren zahlreiche Elektromobile lautlos angesurrt – u.a. Timo Schneeweis vom bizzcenter24, Kristian Peter vom ISC, Tobias Klaus für das Team ABB, Toni Rössler vom Qlt Magazin. Der Weltrekord machte die in der Praxis umgesetzte Elektromobilität für Besucherinnen und Besucher des Züri Fäscht sichtbar und stellte die Elektromobilität als klimaschonende Fortbewegung vor. Und wo bekommt man schon mal die Gelegenheit 45 Tesla auf einmal zu sehen? Der Veranstalter der Trophy und des Rekordevents war der Solarpionier Louis Palmer.

Unser Ziel ist es, die WAVE 2014 nach Konstanz zu bringen und die bisherige und bis dahin weiter etablierte Elektromobilitäts-Szene hier in der Region zu stärken und einem noch breiteren Publikum zugängig zu machen. Zusammen mit der Stadt Konstanz, dem Energieversorger und elektrophilen Unternehmen und Personen werden wir ein weiteres Zeichen für eine erneuerbare Zukunft setzen: ElektroCityKN.

> Link zu facebook-Bildergalerie des Weltrekords

WAVE-trophy 2013

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://blog.naturblau.de/2013/07/wave-2013-mit-weltrekord-in-zurich/
Twitter
LinkedIn
×

Kommentare sind geschlossen.