Verantwortungsvolle Unternehmer setzen auf grüne Banken

naturblau-BankenLeitsätze für ehrbares Unternehmertum befassen sich mit Verantwortungsbewusstsein, Integrität, Vertrauen, Solidaritätsprinzip und ethischen Aspekten. Diese Grundsätze sollten auch bei der Wahl der Netzwerkpartner und Lieferanten Beachtung finden. Insbesondere bei der Wahl der Hausbank. Es gibt z.B. zahlreiche Gründe, die für die Wahl einer regionalen Bank sprechen:

Regionale Banken
+ stärken die Region
+ schaffen Ausbildungs- und Arbeitsplätze,
+ unterstützen Vereine, Schulen und Kindergärten,
+ vergeben regionale Aufträge,
+ zahlen Steuern in der Region,
+ beraten vor Ort im persönlichen Gespräch,
+ schaffen Vertrauen durch Nähe.

Man kann sich allerdings auch hier die Frage stellen, inwieweit hier ethisch, ökologisch oder gar menschlich gehandelt wird. „Banken verleihen Regenschirme. Außer wenn es regnet.“ (Uli Burchardt)

Daher kann man auch noch einen Schritt weiter gehen und sich für das nachhaltige Konzept von grünen Banken entscheiden. Hier beläuft sich die Finanzierung darauf, dass nur umweltfreundliche, ökologisch wertvolle und ethisch ansprechende Projekte finanziert werden. Der Unternehmer hat also die Option, bei einer grünen Bank einen Kredit für ein Energiesparhaus, oder eine Photovoltaik Anlage zu erhalten, da man mit der Entscheidung einen aktiven Beitrag zum Erhalt der Umwelt und zur Nutzung erneuerbarer Ressourcen leistet.

 

Vorteile nachhaltig wirtschaftender grüner Banken
+ zielgerichtete sozial-ökologischen Investitionen
+ umfassende Transparenz
+ keine Mitschuld an der Finanzkrise, wie Großbanken
+ bei Geldanlage sind Unternehmen oder Staaten tabu, die mit der Herstellung von Waffen und Atomkraftwerken, mit Kinderarbeit oder genveränderten Pflanzen und Saatgut Gewinne machen
+ man kann bei jedem Bezahlvorgang zeigen, dass man bei einer  grünen Bank ist und erzeugt für sich und sein Unternehmen eine positive Imagereputation
+ Was macht Geld auf einem Bio-Bauernhof? Antwort: Sinn. (GLS Bank)

Diese Grundsätze gelten selbstverständlich auch für den privaten Bereich, denn grüne Banken sind sowohl für geschäfts- als auch für Privtakunden gleichermaßen aktiv und attraktiv.

Derzeit gibt es in Deutschland vier Projekte für grüne Banken, welche sich den ethischen und ökologischen Grundsätzen verschrieben haben und die mit gutem Gewissen zu empfehlen sind:
> Link zu Utopia und einer Zusammenstellung von grünen Banken.

naturblau-Banken-Verantwortung

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://blog.naturblau.de/2012/11/verantwortungsvolle-unternehmer-setzen-auf-grunen-banken/
Twitter
LinkedIn
×

Kommentare sind geschlossen.